Über uns …

Die Matthias Grünewald Kunstschule e.V.

Die „Matthias-Grünewald-Kunstschule e.V.“ ist ein Verein für die Förderung von Wissen und Fähigkeiten in den Bereichen Kunst, Kunsttherapie, Kunstpädagogik, Kulturgeschichte und Menschenkunde auf anthroposophischer Grundlage.

Die „Matthias-Grünewald-Kunstschule e.V.“ bietet künstlerisches Arbeiten im „offenen Atelier“ für Kinder und Erwachsene, sowie Ausbildungsmöglichkeiten zur Anthroposophischen Kunsttherapeut*in, Weiterbildungen, Vorträge und Seminare an.

Seit Oktober 2020 hat ein neuer Ausbildungsgang zur Anthroposophischen Kunsttherapeut*in (iARTe) begonnen. 

Für Fragen/Informationen wenden Sie sich bitte an
Frau Elisa Dudinsky: Tel: 0761 55655897/ Mobil: 0179 1228087, atelier-e.dudinsky@gmx.de

NEUE ANTHROPOSOPHISCHE

KUNSTTHERAPIE AUSBILDUNG

Seit Oktober 2020 hat die Matthias Grünewald Kunstschule mit einem neuen Ausbildungsgang zur Anthroposophischen Kunsttherapeut*in, Fachrichtung Bildende Kunst, begonnen. Die Ausbildung zur Anthroposophischen Kunsttherapeut*in ist pädagogisch-therapeutisch ausgerichtet. Menschen aus pädagogischen, sozialen oder gestalterischen Berufen bietet die Teilnahme Veränderung, Ergänzung und Vertiefung in ihrem Fachgebiet, sowie neue Berufsperspektiven. Eine Aufnahme in den laufenden Ausbildungsgang ist unter bestimmten Voraussetzungen weiterhin möglich. Auch können die Wochenendveranstaltungen (voraussichtlich ab März 2021) wieder gastweise besucht werden (Kostenbeitrag € 200.-)

Orientierung und Anfragen über
Frau Elisa Dudinsky: Tel: 0761 55655897/ Mobil: 0179 1228087, atelier-e.dudinsky@gmx.de